Kontakt

Servicebüro

(0 23 03) 27-13 24
(0 23 03) 27-14 24
(0 23 03) 27-69 24
per E-Mail

Servicezeiten

Montag, Mittwoch und Freitag
9.00 – 12.30 Uhr
Dienstag und Donnerstag
9.00 – 17.00 Uhr
Mittagspause
12.30 – 13.00 Uhr

Aktuelles | News im KSB-Service


Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,

die derzeitige Situation um die Verbreitung des Coronavirus zwingt uns alle dazu, das gesellschaftliche Leben "neu zu denken" - und gestern noch für überzogen eingeschätzte Maßnahmen schon heute als selbstverständlich anzusehen. Natürlich macht das Virus auch um den Sport keinen Bogen…

Hier informiert Sie der KreisSportBund Unna e.V. kurz und knapp zu aktuellen Entwicklungen im Tagesgeschehen.

KSB Unna | Betrieb der Geschäftsstelle

Zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus leisten wir unseren Beitrag. Gleichzeitig gilt es, Ihre Betreuung und unsere Dienstleistungen für Sie sicherzustellen.
Mit sofortiger Wirkung hat die Geschäftsstelle des KSB Unna den Publikumsverkehr zunächst bis zum 19.04.2020 eingestellt.

  • Zur Vermeidung einer persönlichen Übertragung werden wir vereinbarte persönliche Termine auf telefonische Termine umstellen und, soweit möglich, verschieben. Wir werden uns hierzu mit Ihnen in Verbindung setzen, damit wir gemeinsam die beste Lösung für den mit Ihnen vereinbarten Termin finden.
  • Soweit Sie Unterlagen bei uns abgeben wollen, haben wir am Eingang relevante Hinweise platziert. Wir möchten Sie bitten, Ihre Unterlagen dort abzulegen.
  • Wir bitten, erforderliche Informationen unseren Mitarbeitern ausschließlich per E-Mail, Fax oder Telefon zukommen zu lassen.
  • Da wir auch die Zustellung von Briefpost nicht beeinflussen können, möchten wir Sie bitten, sämtliche Unterlagen, die Sie uns zukommen lassen wollen direkt an den für Sie zuständigen Mitarbeiter ausschließlich per E-Mail oder Fax zu senden.

Wir bitten bereits jetzt für Ihr Verständnis und danken für Ihre Unterstützung.

Wir hoffen, dass wir hierdurch auch einen Beitrag leisten, damit wir möglichst zeitnah wieder im normalen Geschäftsbetrieb für Sie tätig sein können.

KSB Unna | Betrieb des Offenen Ganztages

An allen unseren Schulen, an denen wir in Trägerschaft einer Ganztagesbetreuung stehen, stellen auch wir bis einschließlich 19.04.2020 eine Notbetreuung bis in den Nachmittag. Dies gilt für alle Schülerinnen und Schüler, unabhängig davon, ob das jeweilige Kind einen Ganztagsplatz o.ä. hat. Der Anspruch auf diese Notbetreuung besteht allerdings nur dann, wenn ein Elternteil in „kritischen Infrastrukturen“ tätig ist. Dazu müssen Sie einen kurzen Antrag ausfüllen und bei der Schulleitung ihrer jeweiligen Schule einreichen.

Download

Antrag auf Betreuung | PDF


Kontaktdaten der Schulen (Bitte bedenken Sie, dass die Schulen in der Regel nur Vormittags besetzt sind!):

KSB Unna | Infobrief an Sportvereine (22.03.2020)

Der Landessportbund NRW hat die extreme Situation der Sportvereine im Kreis Unna und in NRW erkannt und ist mit der Staatskanzlei in Düsseldorf in ständigem Kontakt. Er verhandelt zur Zeit sowohl über einen Soforthilfefonds als auch über mittel- und langfristige Unterstützungsleistungen. Für eine erfolgreiche Verhandlung mit der Landesregierung braucht der LSB eine Rückmeldung aus den Kreisen und Städten ob und in welchem Ausmaß es bereits kurzfristig erkennbare existenzielle Notlagen von Sportvereinen aus dem Kreis Unna gibt.

Sollte das bei für Ihren Sportverein zutreffen melden Sie uns bitte diese Notlage:

servicebuero@ksb-unna.de
m.hartmann@ksb-unna.de

Des Weiteren erreichen uns in der Geschäftsstelle immer wieder Anrufe von Sportvereinen, die sich mit der Forderung von Mitgliedern auseinander setzen müssen, die auf Grund der eingestellten Leistungen des Vereins Teilrückzahlungen der Vereinsbeiträge fordern. In der Anlage findet Sie als Vorlage einen Brief, den die Vereine an Ihre Mitglieder schicken könnten.

Download

Brief an Mitglieder | WORD

Wissenswertes

Corona und Weiße Wochen | Absage unserer Skireisen


Mitteilungen


Lizenzausbildung | Beschluss des Deutschen Olympischen Sportbundes (27.3.20)

DOSB-Lizenzen, die in Lizenzträgerschaft des Landessportbundes Nordrhein-Westfalen und damit auch des KSB Unna am 31.12.2020 ungültig werden, werden auch ohne absolvierte Fortbildung um ein zusätzliches Jahr ab dem Tag des letzten Gültigkeitstages verlängert (ÜL-C-B-P Ausbildungen).
Die Ausbildungsdauer von DOSB-Lizenzausbildungen, die aufgrund der Corona-Krise nicht stattfinden können, werden um ein Jahr und damit auf maximal 3 Jahre (Vereinsmanager) verlängert.
 

Regelungen der Bundesregierung im Zusammenhang mit dem Coronavirus

Webseite:
Auf der Website der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration finden Sie gesammelte Hinweise aus der Bundesregierung in verschiedenen Sprachen. Aktuell werden mehrsprachige Informationen zu arbeitsrechtlichen Auswirkungen und wirtschaftlichen Sofortmaßnahmen vorbereitet.

Externer Link

www.integrationsbeauftragte.de/coronavirus     


Landesstelle für den Schulsport NRW bei der Bezirksregierung Düsseldorf

Bezirks- und Landesfinalveranstaltungen des Landessportfestes der Schulen

Vor dem Hintergrund der aktuellen dynamischen Entwicklung des Corona-Virus und mit Blick auf den Erlass des Ministeriums für Schule und Bildung vom 24. März 2020 sind unabhängig von der Dauer des derzeit ruhenden Schulbetriebes alle schulischen Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten bis zum Ende des aktuellen Schuljahres nicht mehr möglich.
Deshalb möchte ich Sie im Auftrag der Landesstelle für den Schulsport NRW darüber informieren, dass alle Veranstaltungen des Landessportfestes der Schulen bis zum Schuljahresende ausfallen.

Demnach ist auch die Durchführung der Westfalen YoungStars für dieses Jahr abgesagt.


Landesportbund NRW


Für die zahlreichen aktuellen Fragen der NRW-Sportvereine, -bünde und -verbände hat der Landessportbund NRW eine zentrale Mailadresse eingerichtet. Die dort eingehenden Fragen sind mitsamt Antworten in einem FAQ-Katalog auf der LSB-Website zu finden. Weiterhin steht Ihnen bis auf Weiteres montags bis freitags von 9 bis 16 Uhr eine telefonische Beratung zur Verfügung.

Kontakt:
VIBSS@lsb.nrw
(02 03) 73 81-777


Hilfsfonds für Härtefälle
Kurzfristige erkennbare existenzielle Notlagen von Vereinen können unter Angabe der Vereinsnummer gemeldet werden.

Kontakt:
Vereinsnotfall@lsb.nrw


Zehn Millionen Euro Hilfsprogramm für den Sport in NRW (Info vom 01.04.2020)

Ein wichtiges Zeichen für den Sport in Nordrhein-Westfalen: Das Land NRW hat mit einem Zehn Millionen Euro Hilfsprogramm nun auch gemeinnützige Sportvereine im Blick, die nicht unternehmerisch tätig sind.  

Externe Links

https://soforthilfe-corona.nrw.de
Videobotschaft: LSB-Präsident und Sportstaatssekretärin - 21.03.2020
Videobotschaft: LSB-Präsident und Sportstaatssekretärin - 01.04.2020


Der Landessportbund NRW hat den Betrieb in in den Sport- und Erlebnisdörfern Hachen und Hinsbeck und im Sport- und Tagungszentrum Hachen eingestellt.


Hinweis der Sportjugend NRW im LSB NRW (27.3.20)

Für den Umgang mit Ausfallhonoraren wird es aller Voraussicht nach noch einen gesonderten Erlass des Ministeriums geben. Hierzu ist der Landesjugendring NRW in konstruktiven Gesprächen und sobald wir weitere Informationen haben, werden wir diese umgehend an Sie weiterleiten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass sich nicht alle Fragen unmittelbar beantworten lassen. In dieser Woche wird auf der Homepage des Landesjugendringes NRW ein FAQ zum Themenbereich KJFP und Corona veröffentlichen, auf dem Sie dann die Antworten auf die wichtigsten Fragen noch einmal findet.

Externer Link

Landesjugendring


« Zurück zu: Startseite

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite

Die eingestellten Informationen im Glossar ergänzen die Beratung mit ständig aktualisierten Materialien zur einfachen und schnellen Selbstinformation.

Wir hoffen, alles leicht recherchierbar und gesammelt anbieten zu könen.

Wissenswertes

Glossar zu Themen und Suchfeldern


Sie möchten mehr erfahren?

Detaillierte Informationen und persönliche Beratung erhalten Sie beim KSB Unna.