Kontakt

Geschäftsstelle:
Dorfstraße 29 (Haus Opherdicke)
59439 Holzwickede
Servicebüro:

(0 23 03) 27-13 24
(0 23 03) 27-14 24

(0 23 03) 27- 69 24
per E-Mail

Servicezeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
09.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr
Mittwoch und Freitag
09.00 – 12.30 Uhr
Mittagspause
12.30 – 13.30 Uhr

Projekt "ZukunftsMut"


Im Kreis Unna gibt es rund 430 Sportvereine. Die Menschen darin lieben Leistung, Zusammenhalt und Gemeinsinn. Und jetzt gibt’s noch was obendrauf: ZukunftsMUT.

Wir möchten von unseren Sportvereinen wissen:

  • Was hat Corona mit euch angestellt?
  • Was ist die vergangenen zweieinhalb Jahre liegen geblieben?
  • Was braucht ihr jetzt, damit euer sportlicher Spirit wieder in Top-Form kommt?

Jetzt informiert der KSB Unna die Vertreter*innen des Sports im Kreis Unna über das aktuelle Projekt "ZukunftsMUT".

Anschreiben an unsere Vereine

Wir bitten um Eure Unterstützung!


Liebe Vertreter*innen der Stadt- und Gemeindesportverbände im Kreis Unna,

Der KreisSportBund Unna e.V. (KSB Unna) hat – unterstützt von der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt, sowie Antenne Unna – eine Studie bei Prof. Dr. Ute Fischer (Fachhochschule Dortmund, Fachbereich Angewandte Sozialwissenschaften) in Auftrag gegeben, um nach mehr als zwei Jahren Corona-Pandemie die Situation in den Sportvereinen des Kreises besser zu verstehen und den Bedarf an Unterstützung zu erfassen.

Dabei interessiert uns insbesondere, wie Kinder und Jugendliche sowie die älteren Mitglieder durch die Corona-Maßnahmen betroffen waren, welche Folgen die Maßnahmen auf das Vereinsleben und die Anzahl an Mitgliedern, Übungsleiter*innen, Helfer*innen hatten und haben.

Ziel der Studie ist es, aus Sicht der Vereine die Auswirkungen der Pandemie zu erfassen und Maßnahmen zu entwickeln, um die Vereine bestmöglich zu unterstützen.

Der vorgegebene Zeitraum zur Beantwortung des Fragebogens startet am 15.09.2022 und endet am 30.09.2022.

Der Link zum Fragebogen ist:
https://www.hosting.grafstat.com/fh-dortmund/p/ask4acc.php?fn=befragungvereineksbfhdo

Damit wir ein aussagekräftiges Ergebnis erhalten sind wir auf eine zahlreiche Teilnahme angewiesen und hoffen diesbezüglich auf Ihre Unterstützung. Aufgrund Ihrer kommunalen Expertise sowie Ihrer Nähe zu den einzelnen Vereinen sind Sie für uns eine besonders wichtige Schnittstelle in unserem Befragungsprozess. Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang darum bitten, die Vereine zur Teilnahme zu motivieren und zudem am 22.09.2022 von Ihrer Seite aus eine Erinnerungsmail an die Vereinsvorstände zu versenden.

 

Wir machen Mut

Vereinen sowie Kindern und Jugendlichen Mut machen für die Zukunft!

Die Corona-Pandemie hat unser Leben komplett verändert und die Folgen sind enorm. Gerade Kinder und Jugendliche sind von der Pandemie besonders betroffen und hatten in den vergangenen zwei Jahren mit ständig neuen Herausforderungen zu kämpfen.

In unserer Rolle als Dachorganisation der Sportvereine im Kreis Unna stellen wir uns die Frage, wie die Situation der Kinder und Jugendlichen in und außerhalb von Vereinen konkret im Kreis Unna aussieht und welche Maßnahmen erforderlich sind, die pandemiebedingten Folgen zu beseitigen bzw. zu minimieren.

Um einen Überblick über die aktuelle Situation zu erhalten, führen wir eine wissenschaftlich gestützte Befragung der Sportvereine im Kreis Unna durch. Im Rahmen der Klausurtagung des KSB Unna am 4. und 5. November 2022 werden wir die Ergebnisse der Befragung präsentieren und anschließend gemeinsam in Workshops Steuerungsoptionen erarbeiten. 

Mit dieser Vorgehensweise möchten wir die Kinder- und Jugendarbeit in den Sportvereinen langfristig stärken und resilienter aufstellen. Auf Grundlage der Studie sowie den daraus folgenden Steuerungsoptionen werden wir die Ergebnisse nutzen und die Vereine bei der Bewältigung ihrer Schwierigkeiten unterstützen. Wir werden Hilfsangebote zur Verfügung stellen und dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche ihre pandemiebedingten Rückstände im Sport aufholen.

Alles zum Projekt "ZukunftsMUT" findet ihr auch auf der Webseite von Antenne Unna, die das Projekt als Medienpartner begleiten.

Unter allen Mitmachern werden fantastische Dinge fürs Vereinsleben ausgelobt.

Viel Glück! "ZukunftsMUT" passt zu Deinem Leben.

Externe Links

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt
FH Dortmund | Prof. Fischer
Antenne Unna | Aktionen

Link zum Fragebogen

Sie möchten mehr erfahren?

Detaillierte Informationen und persönliche Beratung erhalten Sie beim KSB Unna. Dort stehen Ihnen Andreas Voss und Stefanie Hellmann gerne zur Verfügung.

(0 23 03) 27-1324